Jake Martin

Das Großbritannien in Sachen Akustikpunk mehr zu bieten hat als Frank Turner beweist Jake Martin aus Brighton auf eindrucksvolle Weise. Vormals mit seiner Skacore-Formation The Junk unterwegs, ist Martin mittlerweile als Songwriter auf Tour. Seinen Wurzeln ist er dennoch treu geblieben: Sein Sound ist eine Mischung aus nach vorne treibenden Akustikpunk und melodischem Indie-Folk und bildet die Grundlage für seine Texte, die alle für sich genommen kleine Geschichten erzählen. Geschichten vom Leben, von Liebe, von der Straße, erzählt mit britischem schwarzem Humor und Tiefsinn, vorgetragen mit seinem einprägsamen, unverwechselbaren und hymnischen Gesang. Definitiv: Wer Jake Martin einmal live gesehen hat, wird das nicht vergessen.
Alle Infos zum Festival

Tickets

Holt euch die Tickets jetzt im Vorverkauf – lokal bei einer Vorverkaufsstelle in der Nähe oder online zum selbst ausdrucken.
Frankenpost Ticketshop
Poststr. 9/11
95028 Hof
Zur Linde
Lindenstr. 2
95028 Hof
Toxic Toast
Steingasse 11
96450 Coburg
Landbierdealer Hof
Westendstraße 43
95028 Hof
Stadtapotheke Naila
Marktplatz 14
95119 Naila
Regnitz-Apotheke
Inselweg 4
95194 Regnitzlosau
Natürlich gibt´s die Tickets auch online. Bei unserem Partner Culticks.
Auch ermäßigte Tickets für Schüler und Studenten bekommt ihr dort. Hier gelangt ihr direkt dorthin.
TicketS online kaufen